Dipl.-Ing. Wilfried Mann

 

Nach dem Studium des Vermessungswesens an der  Universität/Fachhochschule Essen: Berufsbeginn als Sachbearbeiter bei der Stadtverwaltung Düsseldorf in der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte. Einführung der digitalen Kaufpreissammlung im Jahr 1979. Kontaktstudien und Vertiefungen zu den Themen der mathematischen Statistik und Ausgleichungsrechung an der TU Hannover (Prof. Dr.-Ing. Pelzer). 

Geschäftsführer von 1995 bis 2015. Erarbeitung und Veröffentlichung der ersten Immobilienrichtwerte in Deutschland auf der Düsseldorfer Marktrichtwertkarte zum 31.12.1998. Veröffentlichungen und Fachvorträge zu verschiedenen Wertermit-tlungsthemen, mit dem Schwerpunkt Vergleichswertverfahren und Statistik in der Grundstückswertermittlung.

Seit 2016 im "Ruhestand", weiter ehrenamtlich und freiberuflich tätig. Dozent an der Frankfurt School of Finance & Management.

    

Ehrenämter/Mitarbeit in Fachgremien

Seit 2007 Mitglied im Gutachterauschuss für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Düsseldorf, davon 9 Jahre als Vorsitzender. Heute stellvertretender Vorsitzender in den Gutachterausschüssen für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Düsseldorf und im Kreis Mettmann. 

Über 30 Jahre Mitarbeit in Arbeitskreisen (Datenkatalog NRW, Liegenschaftszinssätze, Datenschutz, Immobilienrichtwerte, Vergleichswertver-fahren u.a.) und im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft der Vorsitzenden der Gutachterausschüsse (AGVGA NRW).

3 Jahre Mitarbeit und Redaktion der Empfehlungen "Ableitung sonstiger für die Immobilienbewertung erforderlicher Daten" des Arbeitskreises der Gutachterausschüsse und Oberen Gutachterausschüsse in der Bundesrepublik Deutschland (AK OGA).

9 Jahre Mitglied im Arbeitskreis Wertermittlung des Deutschen Städtetages.

Seit 2013 Kontakte zum Ministerium für Bauwesen und Raumordnung der Republik Kroatien und der Abteilung für Immobilienbewertung der Stadt Zagreb.

 

Persönliches

Mit meiner Ehefrau lebe ich in der Kreisstadt Mettmann, zwischen der Landeshauptstadt Düsseldorf und der bergischen Metropole Wuppertal. Unsere 4 erwachsenen Kinder mit Ehepartnern und derzeit 7 Enkeln sind bis in die USA verstreut und machen mir viel Freude. Neben dem Fotographieren und Handwerkern ist im Laufe der Jahre auch die Wertermittlung zu meinem Hobby geworden. Gerne nehme ich an den Gottesdiensten und am Gemeindeleben der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde "Treffpunkt Leben" in Erkrath teil.